Inselhüpfen - Pressespiegel





Akzent 11/11

Reif für die Insel


Der Akzent beschreibt das Inselhüpfen als „Kein All inclusive mit nervigem Animateur, kein endloses Rumliegen an Pool oder Strand – stattdessen gibt es hier viel Bewegung, Kultur und Lokalkolorit gemeinsam mit tollen Menschen“. Zwei beliebte Reisekonzepte werden verknüpft, nämlich die Kreuzfahrt auf dem Wasser und die Radtour an Land.

Weiter geht es mit dem Entstehen Inselhüpfens durch Klaus Schenk und Peter Eich. Aus einer Reise, an der 60 Leute bei einer Radtour in Kroatien teilnahmen, wurden 4000 Gäste verteilt auf 180 verschiedene Reisen.

Wenn Sie den Artikel in voller Länge lesen möchten, klicken Sie auf den Button „PDF Druckansicht“.


Noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne:

Montag - Freitag
09:00- 12:30 Uhr
14:00- 17:00 Uhr

Tel. +49(0)7531 361860

info@inselhuepfen.de