Flying Dutchman (Tallship)

Flying Dutchman (Tallship)

Die 39 x 6,5 m große Flying Dutchman lief schon 1903 vom Stapel, damals noch als Heringslogger. Der Umbau zum stolzen Passagierkreuzfahrtschiff erfolgte 2004. Die 10 Gästekabinen mit Du/WC sind ebenso wie der im Deckhaus untergebrachte Salon und die Sitzgruppe an Deck einfach, aber gemütlich ausgestattet.

Dank der beeindruckenden Segelfläche von 480 m² ist das Segeln von Insel zu Insel mit der Flying Dutchman ein ganz besonderes Erlebnis. Beim Setzen der vielen Segel ist der engagierten, freundlichen Crew Hilfe von den Gästen jederzeit willkommen. Auch am Steuerrad dürfen Sie gerne einmal stehen und dieses stolze Schiff selbst lenken. Ein sicher unvergessliches Erlebnis!

Die Flying Dutchman fährt für Inselhüpfen zu den Inneren Hebriden in Schottland.

Schiffsdaten

Schiffsdaten der Flying Dutchman




Baujahr
: 1903 | Rekonstruktionsjahr: 2004

Schiffsgröße: 39 x 6,5 m | Kabinenzahl: 10 Gästekabinen (max. 22 Betten)

Bäder: Gefliest, all in one- Duschen, Waschbecken & WC

Kabinenausstattung: Klimaanlage, Spiegel | Service: Handtuchwechsel in der Mitte der Woche

Besondere Merkmale: 2 Masten mit Segel, leiser Generator, voll segelfähig

Einschiffungshafen: Oban/Schottland

Kabinen

Die Kabinen der Flying Dutchman

Die Flying Dutchman verfügt über 11 zweckmäßig eingerichtete Gästekabinen, von denen 10 mit einem Stockbett ausgestattet sind. Die 11. Kabine ist mit zwei Stockbetten eingerichtet und kann auch zu dritt oder zu viert belegt werden. Zu jeder der Kabinen gehört ein kleines Badezimmer mit eigener All-In-One Dusche und eigenem WC. Ein kleiner Schrank oder ein kleines offenes Regal steht zur Unterbringung Ihres Gepäcks zur Verfügung. Die Temperatur in den Kabinen lässt sich durch eine zentrale Belüftungsanlage regulieren.

Salon

Der Salon der Flying Dutchman

Der Salon ist (neben der Küche) das Herz und die Seele der Flying Dutchman. An zwei großen Tischen sitzt man in gemütlicher Runde beisammen oder genießt die gemeinsamen Mahlzeiten, die Koch Jan in seiner kleinen Kombüse gezaubert hat. Ein frisch gezapftes Bier gibt es an der Bar und der Kühlschrank steht jedem Gast offen. Was getrunken wurde wird einfach auf eine Liste eingetragen und am Ende abgerechnet.

Außenbereich

Der Außenbereich der Flying Dutchman

Der Außenbereich der Flying Dutchman bietet sehr viel Platz, der beim Segelsetzen auch benötigt wird. Bei gutem Wetter werden die Mahlzeiten auch gerne an den drei Tischen auf dem Hauptdeck serviert und wer sich den Seewind einmal richtig um die Nase wehen lassen möchte und sich traut, kann auch mal einen Ausflug ins Klüvernetz unternehmen.

Crew

Die Crew der Flying Dutchman

Egal wer gerade Kapitän an Bord der Flying Dutchman ist - Eigner Klaas, seine Schwiegertochter Anneke oder Iny (sie ist Freelancer-Captain) - die Crew der Flying Dutchman ist wie eine kleine Familie (was tatsächlich manchmal der Fall ist) und jeder Gast wird freundlich aufgenommen und ist in kürzester Zeit ebenfalls Mitglied der Familie. Eine vertrauensvolle und ungezwungene Atmosphäre ist hier an der Tagesordnung und der charmante Koch Jan findet auch unter den Gästen immer wieder fleißige freiwillige Hände, die beim Gemüseschneiden mitmachen...Was daheim Arbeit ist macht an Bord Spaß....und auch beim gemeinsamen Segel Setzen findet sich immer eine große Helferschar ein, so dass schließlich alle stolz die Fahrt unter vollen Segeln genießen.

Vollcharter

Vollcharter der Flying Dutchman

Möchten Sie die Flying Dutchman komplett für sich und Ihre Freunde und Familie oder für Ihren Firmen- oder Vereinsausflug chartern? Dies ist für eine Tour in Schottland (Innere Hebriden oder Kaledonischer Kanal) ab dem Einschiffungshafen Oban zu folgenden Konditionen möglich:

Charterpreis (pro Woche): 17.250 Euro

Verpflegungsoptionen (Preis pro Person):
Zuschlag Halbpension: 240 Euro
Zuschlag Halbpension Plus (4 x VP und 3 x HP): 290 Euro

Im Charterpreis enthalten:
– Bordmanager/Reiseleitung
– Crew
– Bettwäsche, Handtücher mit 1x Wechsel
– Endreinigung
– Hafengebühren
– Diesel für 5 h Fahrt je Tag

Bei einem Vollcharter erstellen wir gerne ein auf Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse zugeschnittenes Programm.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage:

Email: info@inselhuepfen.de
Tel.: +49-(0)7531-361860

Noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne:

Montag - Freitag
09:00- 12:30 Uhr
14:00- 17:00 Uhr

Tel. +49(0)7531 361860

info@inselhuepfen.de