4 Islands MTB Stage Race

4 Islands MTB Stage Race

(8 Tage/7 Nächte, ca. 260 km , 5470 HM)


Das MTB-Rennen „4 Island“ vom 21.04. – 25.04.2020 ist der perfekte Saison-Opener für alle Offroad-Fans.

Das Rennen führt über die Inseln Krk, Rab, Cres und Losinj. Für die Dauer der Veranstaltung wohnen Sie auf einer komfortablen Motoryacht, die Sie nicht nur von Insel zu Insel bringt, sondern Ihnen auch lästiges Kofferpacken erspart: Sie können sich ganz auf Ihr Rennen konzentrieren und Ihr Hotel kommt einfach mit!

Die Teilnahme am Rennen steht allen Bikern offen, ist jedoch nur in Teams aus jeweils 2 Personen in folgenden Rennklassen möglich: Männer 18 – 39 Jahre, Masters 40 – 49 Jahre, Grand Masters (über 50 Jahre), Frauen (älter als 18 Jahre) oder Mixed Teams (1 Mann, 1 Frau älter als 18 Jahre) sowie UCI (Union Cycliste Internationale) Kategorien: UCI ELITE Männer – Männer über 18 Jahre (mit gültiger UCI Lizenz) und UCI ELITE Frauen – Frauen über 18 Jahre (mit gültiger UCI Lizenz).

Bitte beachten Sie: Veranstalter dieses Rennens ist 4 Islands d.o.o. Für die Teilnahme als Fahrer müssen Sie sich separat unter www.4islands.hr/register-now/ registrieren. Nach Abschluss Ihrer Registrierung erhalten Sie von 4 Islands d.o.o. eine Identifikationsnummer (ID).

Achtung: Diese Reiseseite wurde bereits für die Saison 2020 aktualisiert. Reiseverlauf und Leistungen können daher von denen der 2019er Saison abweichen.

Karte

Highlights der Tour
Kultur: Altstadt von Rab mit ihren 4 berühmten Glocktürmen
Natur: Natur: Mondlandschaft rund um Baška auf Krk
Aktivität: Sportliches Kräftemessen in mediterraner Atmosphäre
Kulinarisch: Weißwein Zlahtina von Krk
Souvenirs: Raber Torte und Pager Käse

Verlauf

1.Tag (So) 19.04.20 – Insel Krk: Omišalj (Einschiffung)

Individuelle Anreise nach Omišalj. Das Einchecken auf Ihrer Motoryacht ist bis zum Abend möglich.

2.Tag (Mo) 20.04.20 – Insel Krk: Omišalj – Baška

Vierstündige Schiffsüberfahrt nach Baška auf der Insel Krk. Baška ist auch der Startpunkt der ersten Rennetappe am nächsten Tag. Nach Ankunft Abholen des Starterpaketes und der Startnummer für die Teilnahme am Rennen, gefolgt von einer kleinen Willkommensparty und anschließendem Abendessen an Bord.

3.Tag (Di) 21.04.20 – Insel Krk: Prolog - Rundrennen um Baška (Renndistanz ca. 13 km/300 Hm)

Am heutigen Tag erwartet Sie eine Warm-Up-Rennetappe: Den Prolog zum diesjährigen 4 Islands MTB Stage Race bildet ein ca. 13 km Rundrennen um Baška, bei dem Sie sich mit dem Gelände und den verschiedenen Untergründen, die Sie in den nächsten Tagen erwarten, vertraut machen können. Die beim Prolog gemessenen Teamzeiten dienen als Grundlage für die Bestimmung der Startpositionen für die erste offizielle Rennetappe am nächsten Tag. Abendessen an Bord und Übernachtung in Baška.

4. Tag (Mi) 22.04.20 - Insel Krk (Renndistanz ca. 70 km, 1.500 Hm)

Um 10 Uhr Start der 1. Rennetappe. Heute fahren sie ein Rundrennen ab/bis Baška. Steile Anstiege, eine traumhaftschöne, steinige „Mondlandschaft“ und Abfahrten der Königskategorie prägen die heutige Etappe. Eine kleine Stärkung gibt es nach dem Rennen. Anschließend Abendessen an Bord, Briefing und Übernachtung in Baška.

 

5. Tag (Do) 23.04.20 – Insel Rab (Renndistanz ca. 65 km/1.120 Hm)

Frühmorgens Überfahrt nach Lopar auf der Insel Rab. Um 11 Uhr Start der 2. Rennetappe (Rundrennen ab Lopar). Nach Rennende Weiterfahrt per Schiff nach Rab-Stadt, die vielleicht die schönste Altstadt der Kvarner Bucht besitzt. Abendessen an Bord und Übernachtung in Rab

6. Tag (Fr) 24.04.20 – Insel Cres (Renndistanz ca. 73 km/1.650 Hm)

Morgens Überfahrt auf die Insel Cres. Um 10:45 Uhr Start der 3. Rennetappe im Fährhafen Merag. Eine steile Rampe prägt den Beginn dieser Etappe. Schöne Aussichten, technische Teilabschnitte und viele Schotterstrecken zum Gas geben sind die kurze Beschreibung des heutigen Abschnittes. Rennende ist in dem über 2.000 Jahre alten Städtchen Osor, das mit einer unglaublichen, geschichtsträchtigen Vergangenheit aufwartet. Nach Rennende Überfahrt mit dem Schiff nach Mali Lošinj. Abendessen an Bord und Übernachtung in Mali Lošinj.

7. Tag (Sa) 25.04.20 - Insel Lošinj (Renndistanz ca. 40 km/900 Hm)

Um 11 Uhr Start der 4. Rennetappe: Rundrennen ab Mali Lošinj. Anstiege und Gefälle, viele technische Trails und ein besonders mildes Klima sind die Merkmale dieser letzten Etappe. Abendessen an Bord und anschließende Abschiedsparty im Hafen von Mali Lošinj.

8. Tag (So) 26.04.20 – Insel Krk: Omišalj (Ausschiffung)

Bei einer 8-Stündigen Schiffspassage die Sie zurück zum Einschiffungsort Omišalj bringt, können Sie nochmals alle Vorteile Ihres schwimmenden Hotels genießen. Ausschiffung gegen 14 Uhr gefolgt yon Ihrer individuellen Heimreise. Anschluss-Sammeltransfers nach Zagreb Flughafen sind auf Anfrage verfügbar.

Schiffe

Linda (Komfort)

Die 1955 gebaute hölzerne Yacht ist 31 x 6 m groß. 2006 wurde sie speziell für die Bedürfnisse der Inselhüpfer umgebaut, unser ganzes Inselhüpfen-Know How floss dabei ein. Die Linda besitzt 14 mit hellem Holz getäfelte Gästekabinen mit Klimaanlage und Du/WC. Der großzügige, geschmackvoll eingerichtete Salon mit seinen Holztischen und -bänken verbreitet Wohlfühlatmosphäre. Ausreichend Platz zur Erholung bietet der schöne Außenbereich der Linda. So lädt das große Sonnendeck mit gemütlichen gepolsterten Liegematten, auf denen das entspannte Sonnenbaden noch mehr Freude macht, zum Relaxen ein.

Andela Lora (Deluxe)

Die Andela Lora ist ein ausgesprochen elegantes Stahlschiff der Deluxe-Kategorie. Mit einer stattlichen Länge von 40 m und einer Breite von 8,50 m ist sie eines der größten Schiffe unserer kroatischen Flotte. 17 geräumige Gästekabinen (12 – 14 qm) – viele davon sind Dreibett- oder Vierbettkabinen – mit gefliesten Bädern und abgetrennten Duschen stehen den Gästen zur Verfügung. Am Heck verfügt das Schiff über eine Badeplattform, die einen einfachen Zugang zum Meer ermöglicht. Ein gemütlicher Salon auf dem oberen Deck des Schiffes und zahlreiche Liegemöglichkeiten auf den verschiedenen Sonnendecks machen die Reise auf der Andela Lora zu einem besonderen Erlebnis.

Anreise

Einschiffungshafen Omišalj

Die Einschiffung für das 4-Insel-MTB-Rennen findet im Hafen von Omišalj im Nordwesten der Insel Krk statt, die mittels einer Brücke mit dem kroatischen Festland verbunden ist. Das Einchecken ist bis zum Abend des Anreisetages möglich.

Die Ausschiffung erfolgt am Abreisetag ebenfalls in Omišalj, gegen 14 Uhr, gefolgt yon Ihrer individuellen Heimreise.

 


PKW-Anreise

Je nach Wohnort kommen drei Routen für die Anreise nach Omišalj in Frage:

Aus Deutschland individuell bis München, München – Salzburg (130 km), Salzburg – Villach (180 km), Villach – Ljubljana (100 km), Ljubljana – Rijeka – Krk (150 km).

Aus Österreich über Innsbruck – Salzburg wie oben beschrieben oder über den Brenner-Pass nach Venedig, Venedig – Triest (150 km), Triest – Rijeka – Krk (110 km) oder über A2 (Südautobahn) und A9 (Phyrnautobahn) zum Grenzübergang Spielfeld; über Maribor nach Zagreb; Richtung Split und Rijeka.

Aus der Schweiz über San Bernadino oder Gotthard nach Mailand (ca. 300 km), Mailand – Venedig (280 km), Venedig – Triest (150 km), Triest – Rijeka – Krk (110 km).

Parkmöglichkeit in Omišalj

Nach Voranmeldung organisieren wir für Sie in Omišalj gern einen sicheren Dauerparkplatz auf einem Privatgrundstück direkt am Hafen. Der Parkplatz kostet 50 Euro für die gesamte Dauer des Rennens (zahlbar vor Ort bei Anreise). Fragen Sie bei Ihrer Ankunft am Hafen einen unserer Reiseleiter nach Ihrem reservierten Parkplatz. Nach dem Ausladen, können Sie Ihr Auto dort abstellen.

Es gibt in Kroatien keine Versicherung, die Ihr Fahrzeug auf den von uns gestellten Parkplätzen gegen Diebstahl und Einbruch versichert. Schäden solcher Art werden über die heimische Kaskoversicherung gedeckt.

Bahnanreise nach Rijeka

Beachten Sie bitte, dass es keine direkte Bahnverbindung nach Omišalj gibt. Es besteht jedoch eine Verbindung mit dem Nachtzug von München nach Rijeka. Bitte informieren Sie sich bei der Bahnauskunft unter www.bahn.de. Die Mitnahme eines eigenen Bikes ist im Zug von München nach Rijeka leider nicht möglich.

Fluganreise zum Flughafen Rijeka (RJK) auf der Insel Krk

Der Flughafen Rijeka (RJK), der sich wie Ihr Einschiffungshafen Omišalj auf der Insel Krk befindet, ist eine Möglichkeit, um zu unseren Reisen in der Kvarner Bucht zu kommen.

Flüge können Sie auf den folgenden Webseiten selbst recherchieren und buchen:

www.opodo.com
www.skyscanner.de 
www.momondo.de

Bitte beachten Sie, dass das Schiff bereits um 13 Uhr den Hafen von Omišalj verlässt, um rechtzeitig nach Baška zu kommen. Wenn Sie einen Flug buchen wollen, der nach 12:00 Uhr landet, bitten wir um Rücksprache mit unserem Büro: +49-(0)7531-361860.

 

Transfermöglichkeit zwischen Zagreb und Omišalj

Am Ein- und Ausschiffungstag organisieren wir gern für Sie Sammeltransfers zwischen Zagreb und Omišalj: 30 Euro pro Person/Strecke sowie 30 Euro pro eigenem Bike/Strecke.

Für diesen Transfer ist eine Reservierung erforderlich. Bitte teilen Sie uns Ihre genauen Flugdaten mit: info@inselhuepfen.de

Fluganreise zum Flughafen Zagreb (ZAG) und Transfermöglichkeit nach Omišalj

Da die Flugverbindungen nach Rijeka stark eingeschränkt wurden, empfehlen wir Ihnen, Flüge zum Flughafen Zagreb zu buchen und an unseren Sammeltransfers nach Omisalj teilzunehmen (Transferzeit ca. 2 Stunden).

Am Ein- und Ausschiffungstag bieten wir Sammeltransfers ab Flughafen Zagreb oder Zagreb Hauptbahnhof für 30 Euro pro Person/Strecke sowie 30 Euro pro Bike/Strecke nach bzw. von Omišalj an.

Für alle Transfers ist eine Reservierung bei unserem Büroteam unter Angabe Ihrer exakten Flugdaten notwendig:

Email: info@inselhuepfen.de
Telefon: +49 (0)7531 361860

Preise & Leistungen

Paketpreise für Rennteilnehmer

Komfortschiff LINDA*** 
690 Euro/Person in einer Doppelkabine unter Deck
Zuschlag für Über-Deck-Kabine: 100 Euro/Person
Einzelkabinen-Zuschlag unter Deck: 300 Euro
Einzelkabinen-Zuschlag über Deck: 400 Euro

Deluxeschiff Andela Lora*****
890 Euro/Person in einer Doppelkabine unter Deck
Zuschlag für Über-Deck-Kabine: 150 Euro/Person
Einzelkabinen-Zuschlag für Unter-Deck-Kabine: 400 Euro
Einzelkabinen-Zuschlag für Über-Deck-Kabine: 600 Euro

Ermäßigung und Rabatte
• Jede 3. Person in einer Mehrbettkabine erhält 20% Ermäßigung auf den Reisegrundpreis
• Jede 4. Person in einer Mehrbettkabine erhält 30 % Ermäßigung auf den Reisegrundpreis
• Zudem fällt der Überdeckzuschlag für jede 3. und 4. Person weg.

Im Paketpreis enthalten

– 8-tägige Fahrt auf einer Motoryacht mit Besatzung
– 7 Übernachtungen in einer Doppelkabine unter Deck mit Dusche/WC 
– 7 x sportliches Frühstück und Abendessen an Bord des Schiffes
– Trinkwasser in Flaschen an Bord des Schiffes
– Kurtaxe und örtliche Abgaben
– tägliche Briefings zum Ablauf an Bord
– Bordmanagement
– Reparaturservice durch unsere Bikemechaniker an Bord (ggf. benötigte Ersatzteile müssen vor Ort bezahlt werden)
– Bike Wash Service nach jeder Etappe des Rennens

Zusätzlich buchbare Leistungen:

– Renntaugliches MTB (Fully) inklusive Ersatzfully: Bikemiete 250 Euro
– Parkplatz in Omišalj / Insel Krk: 50 Euro/Auto (zahlbar vor Ort, Reservierung erforderlich)
– Sammeltransfers zwischen Zagreb und Omišalj und retour: 30 Euro pro Person/Strecke sowie 30 Euro pro eigenem Bike/Strecke

Nicht im Paketpreis enthalten

– Anreise nach Omišalj
– Getränke an Bord außer Wasser (Strichliste; zahlbar vor Ort an den Kapitän)
– Registrierung als Rennteilnehmer (muss separat über www.4islands.hr erfolgen, mehr dazu unter “Hinweise”)
– Ersatzteile, die bei einer Vor-Ort-Reparatur anfallen können
– Trinkgelder für Crew, Cruise-Manager und Mechaniker

Hinweise

Bordsprache

Aufgrund unseres internationalen Publikums werden unsere Betreuer an Bord der Schiffe alle Information zweisprachig, auf Deutsch und Englisch, geben.

Registrierung für das 4 Island Race

Bitte beachten Sie: Veranstalter dieses Rennens ist 4 Islands d.o.o. Für die Teilnahme als Fahrer müssen Sie sich separat unter www.4islands.hr/register-now/ registrieren. Nach Abschluss Ihrer Registrierung erhalten Sie von 4 Islands d.o.o. eine Identifikationsnummer (ID).

Sie können am 2. Tages vor Ort (in Baška) das Starterpaket/Ihre Startnummer abholen. Folgende Leistungen sind in der Registrierungsgebühr enthalten:

1. Startberechtigung für das Rennen
2. Elektronische Zeitmessung
3. Snacks und Getränke an den Verpflegungsstationen während der Etappen (min. 2 pro Etappe)
4. Verpflegung nach jeder Etappe
5. Trailmarkierung auf allen Strecken
6. Startnummer
7. Organisiertes, geschütztes Bikedepot
8. Servicebereich auf allen Etappen
9. Bike-Waschbereich auf allen Etappen
10. Bike-Transfer zwischen den Etappen (Boot + Truck/Trailer)
11. Schriftliche Instruktionen zum Umgang mit Karten und Höhenprofilen
12. GPS-Datei/Download der Etappen
13. Medizinische Versorgung auf den Etappen und im Zielbereich
14. Notfallrettung auf allen Etappen

Termine & Buchung

  • = ausgebucht
  • = 1-4 Plätze frei
  • = 5+ Plätze frei
  • = wird durchgeführt

Noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne:

Montag - Freitag
09:00- 12:30 Uhr
14:00- 17:00 Uhr

Tel. +49(0)7531 361860

info@inselhuepfen.de