Hotel & MTB Krk

Hotel & MTB Krk (7 Tage/6 Nächte, ca. 185 km , 3500 HM)


Lassen Sie sich von einem der vielfältigsten Mountainbike-Paradiese der mediterranen Welt verzaubern: So viele Trails auf so unterschiedlichem Untergrund wie auf der Insel Krk findet man selten. Von feinen Waldwegen über steinige Mondlandschaften bis hin zu einsamen Küstentrails.

Ob durch Weinberge, Oliven-Plantagen oder zwischen uralten Steinmauern biken: Phantastische Ausblicke, tolle Trails, einsame Strände machen diese Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis. Steinerne Zeugen der Vergangenheit wie die mittelalterliche Basilika in Omišalj, die sehenswerte Tropfsteinhöhle von Rudine oder ein Bad im Heilschlamm von Soline: auch diesseits der Trails ist viel Abwechslung geboten.

Erleben Sie per Bike eine Symphonie aus Bildern, kulinarischen Genüssen und herrlichsten Aktivitäten. Willkommen auf der Goldenen Insel!

Karte

Highlights der Tour
Kultur: Besichtigung der Überreste einer der ältesten Basiliken in Omišalj
Natur: Inklusive Wellnessfaktor mit einem heilsamen Schlammbad in Soline
Aktivität: Durchqueren der „Mondlandschaft“ um Baška auf der Insel Krk
Kulinarisch: Verkostung verschiedener Spezialitäten wie den köstlichen Weisswein Zlahtina
Souvenirs: Bukaleta - Typische handbemalte Tonkrüge für Wein

Verlauf

1. Tag (Sa) Anreise Stadt Krk, Hotel Valamar Koralj

Nach der Ankunft und dem Check-In können Sie sich mit der Umgebung vertraut machen. Bei einem Bummel durch die Gassen und Straßen von Krk, einem leckeren Eis oder Baden im Meer können Sie die ersten Stunden Ihres Urlaubes einläuten. Bei allen Fragen oder etwaigen Problemen können Sie sich jederzeit beim hauseigenen Bike Zentrum melden. Wir sind gern für Sie da! Das erste Meeting mit Ihrem Guide findet um 18 Uhr in der Lobby des Hotels statt.

2. Tag (So) Radtour Krk – Glavotok (ca. 40 km / 700 Hm)

Nach dem Frühstück starten Sie die erste MTB Tour der Woche und erkunden per Bike die Stadt Krk sowie den Westen der Insel. Unsere leicht gehaltene Einstiegstour bringt Sie zum kleinen Fischerort Glavotok, wo Sie auch eine Badepause einlegen können. Pinienwälder, breite Naturwege sowie einige wenige und gemäßigte Anstiege zeichnen den heutigen Tag aus. Zur Vorbereitung auf die kommenden Tage fahren Sie auch einige kurze, aber abwechslungsreiche Trails. Anschließend biken Sie zurück nach Krk, wo Sie noch genügend Zeit zum Bummeln, Baden oder Erholen im Hotel haben.

3. Tag (Mo) Radtour Krk – Vrbnik – Krk (ca. 43 km / 850 Hm)

Die Weinberge um den Ort Vrbnik – einst sagenumwobenes Piratennest und heute Heimat des berühmten Zlahtina Weins – sind neben den unzähligen Olivenbäumen eines der Wahrzeichen der Insel Krk. Die Tour führt Sie zu Beginn durch Oliven-Plantagen, wo Sie zwischen und auch auf den Steinmauern biken können. Phantastische Ausblicke, tolle technisch anspruchsvolle Trails und einsame Strände machen diese Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis. Natürlich darf eine längere Pause mit der Verkostung der heimischen Spezialtäten sowie dem köstlichen Zlahtina Wein keinesfalls fehlen. Danach begeben Sie sich mit Ihren Bikes wieder auf den Rückweg zum Hotel, um den Tag dort ausklingen zu lassen.

4. Tag (Di) Radtour Insel Cres (ca. 33 km / 900 Hm)

Heute „hüpfen“ Sie auf die Insel Cres, um die Schönheiten dieser fast vergessenen Insel zu entdecken. Unser Transfer bringt Sie zum nahegelegenen Fährhafen. Nach circa 30 Minuten Schiffsfahrt erreichen Sie die Insel Cres. Hier geht es sofort auf die Bikes und Sie erklimmen kraftsparend auf Asphalt den ersten Berg. Oben angekommen, werden Sie mit einer unglaublichen Aussicht auf die Stadt Cres und über ganz Istrien belohnt! Von oben führen abwechslungsreiche Flowtrails durch die Olivenhaine der Stadt Cres bis hin zum historischen Altstadtkern. Lange Promenaden, eine wechselvolle Geschichte und unzählige Naturwunder bietet diese Insel. Natürlich werden Sie auch heute einige Spezialitäten dieser Insel probieren, bevor Sie sich zurück zum kleinen Fährhafen auf der anderen Seite des Berges begeben. Am späten Nachmittag kommen Sie zu Ihrem Hotel zurück.

5. Tag (Mi) Radtour Krk – Baška (ca. 35 km / 800 Hm)

Eines der Highlights der Insel Krk ist auf jeden Fall das Städtchen Baška auf der südöstlichen Seite der Insel. Ziemlich einsam in einer großen idyllischen Bucht liegend, bietet diese Stadt viele Besonderheiten. Schon der Weg dorthin ist ein einmaliges Erlebnis, denn die Landschaft, die wir durchqueren, ist von einem der stärksten Winde der Welt geprägt. Die berüchtigte Bora vom Velebit-Gebirge, die bis zu 250 Km/h stark sein kann, hinterlässt in diesem Teil der Insel eine wahre „Mondlandschaft“. Für jeden Mountainbiker ist es ein unglaubliches Gefühl, durch diese Steinwüste zu biken. Die Trails sind teils verblockt und fordern das fahrerische Können. Auch einige steilere Anstiege gilt es heute zu bewältigen. Die Aussicht auf Baška mit seinem zwei Kilometer langen Strand aus Kieselsteinen sowie eine tolle Abfahrt sind der krönende Abschluss der heutigen Etappe. In Baška angekommen, dürfen Sie wohlverdient entspannen: beim Mittagessen, Baden oder einfach Genießen dieses beschaulichen Ortes. Per Transfer geht es anschließend zurück zum Hotel.

6. Tag (Do) Radtour Omišalj – Klimno – Dobrinj – Krk (ca. 55 km / 900 Hm)

Unser Transfer bringt Sie nach Fulfinum bei Omišalj, wo die heutige Biketour beginnt und Sie die Überreste einer der ältesten Basiliken besichtigen können. Weiter geht es entlang einer Promenade bis zum nördlichsten Punkt dieser Reise, bevor Sie über einen steinigen Trail durch eine weitere Mondlandschaft zu einer atemberaubenden Tropfsteinhöhle gelangen, deren Besuch sich lohnt! Anschließend biken Sie zur berühmten Bucht von Soline, wo Sie natürlich eingeladen sind, eine kurze Badepause zu nehmen – inklusive einem wohltuenden Bad im Heilschlamm. Ein kurzer Anstieg bringt Sie nach Dobrinj, wo Sie neben der tollen Aussicht auch ein typisches Mittagessen genießen werden. Nach der Verkostung weiterer leckerer Inselspezialitäten führen Sie abwechslungsreiche Trails am späten Nachmittag zurück nach Krk Stadt, wo Sie diese erlebnisreiche Woche beim Sonnenuntergang an der Adria Revue passieren lassen können.

7. Tag (Fr) Individuelle Heimreise

Abreise nach dem Frühstück und individuelle Heimreise oder Verlängerung Ihres Kroatienurlaubs.

Mieträder

Fullsuspension Mountainbikes

Auf unseren Mountainbiketouren setzen wir ausschließlich qualitativ hochwertige Fullsuspension Leihbikes ein, deren Komponenten perfekt auf die Ansprüche des mediterranen Geländes und den damit verbundenen technischen Herausforderungen abgestimmt sind. Für kraftsparendes Erklimmen von Anstiegen und ultimativen Trailspaß sind unsere leichtgewichtigen Fullys in der Regel 27,5 Zoll Felgen, 140 – 150 mm Federweg, Fox Federgabeln und Dämpfer, Shimano oder SRAM Schalt- und Bremsgruppen sowie absenkbaren Sattelstützen ausgestattet.

Diese hochwertigen Fullsuspension MTBs vermieten wir zu einem Preis von 180 Euro/Woche. Die Möglichkeit, vorab eine bestimmte Bike-Marke zu reservieren, besteht leider nicht.

E-Fullsuspension-Mountainbikes

Wer sich ein besonders entspanntes Bergauffahren kombiniert mit uneingeschränktem Trailvergnügen wünscht, trifft mit unseren E-MTBs die richtige Wahl. Unsere zuverlässigen 27,5 Zoll E-MTBs sind mit ihren breiten, robusten Mänteln für den Traileinsatz wie geschaffen. Der leistungsstarke Bosch Antrieb mit extra großer Reichweite, 150 mm Federweg, Fox Federgabeln und Dämpfer, Shimano Schalt- und Bremsgruppen sowie absenkbaren Sattelstützen machen unsere E-Mountainbikes zu Bikers bestem Freund auf unseren MTB Reisen im Mittelmeer. 

Diese hochwertigen E-MTBs vermieten wir zu einem Preis von 240 Euro/Woche. Die Möglichkeit, vorab eine bestimmte Bike-Marke zu reservieren, besteht leider nicht.

Anreise

PKW-Anreise

Je nach Wohnort kommen drei Routen für die Anreise nach Krk in Frage:

Aus Deutschland individuell bis München, München – Salzburg (130 km), Salzburg – Villach (180 km), Villach – Ljubljana (100 km), Ljubljana – Rijeka – Krk (150 km).

Aus Österreich über Innsbruck – Salzburg wie oben beschrieben oder über den Brenner-Pass nach Venedig, Venedig – Triest (150 km), Triest – Rijeka – Krk (110 km) oder über A2 (Südautobahn) und A9 (Phyrnautobahn) zum Grenzübergang Spielfeld; über Maribor nach Zagreb; Richtung Split und Rijeka.

Aus der Schweiz über San Bernadino oder Gotthard nach Mailand (ca. 300 km), Mailand – Venedig (280 km), Venedig – Triest (150 km), Triest – Rijeka – Krk (110 km).

Transfermöglichkeiten

Gern bieten wir Ihnen zum Anreise- sowie Abreisetag Flughafen- oder Bahnhof- Transfers, sowohl mit als auch ohne Bike:.

als exklusiver Transfer nach Krk durchgeführt (bis max. 8 Personen):
a. FH Zagreb (ZAG) – Krk: 380 Euro
b. FH Pula (PUY) – Krk: 200 Euro
c. FH Rijeka (RJK) auf der Insel Krk – Krk: 80 Euro

Für alle Transfers ist eine Reservierung bei unserem Büroteam unter Angabe Ihrer exakten Flug- bzw. Reisedaten notwendig.

Email: info@inselhuepfen.de; Telefon: +49 (0)7531 361860

Fluganreise zum Flughafen Rijeka (RJK) auf der Insel Krk oder zum Flughafen Pula

Sowohl der er Flughafen Rijeka (RJK) als auch der Flughafen Pula sind eine Möglichkeit, um zu unseren Reisen in der Kvarner Bucht zu kommen.

Flüge können Sie auf folgenden Webseiten recherchieren und buchen:
– www.opodo.com
– www.skyscanner.de
– www.swoodoo.com

Fluganreise zum Flughafen Zagreb (ZAG)

Da die Flugverbindungen nach Rijeka stark eingeschränkt wurden, empfehlen wir Ihnen, Flüge zum Flughafen Zagreb zu buchen und an unseren kostenpflichtigen Transfers nach Krk teilzunehmen (Transferzeit ca. 2 Stunden, nur am Anreise- und Abreisetag verfügbar, Buchung bis zwei Wochen vor Abreise unter Angabe der exakten Flugdaten erforderlich).

Für alle Transfers ist eine Reservierung bei unserem Büroteam unter Angabe Ihrer exakten Flugdaten notwendig.

Email: info@inselhuepfen.de; Telefon: +49 (0)7531 361860

Zusatznächte

Unterkunft in bikefreundlichen Mittelklassehotels

Sie werden während Ihres Aufenthalts in einem bikefreundlichen guten Mittelklassehotel im *** Bereich untergebracht sein.

3* Hotel Koralj

Das 3* Hotel Valamar Koralj liegt oberhalb einer Bucht der Adria auf der Insel Krk, nur einen zehnminütigen Spaziergang von der Stadt Krk entfernt. Es verfügt über einen Außenpool mit Whirlpool sowie ein Wellnesscenter. Außerdem gibt es einen Süßwasser-Pool und ein Kinderbecken. Der hoteleigene Strand verfügt über Umkleidekabinen und Duschen. Sie können Tretboote und Kanus ausleihen.

Alle Zimmer im Hotel Koralj sind mit TV, Klimaanlage und Minibar ausgestattet. Die eigenen Badezimmer verfügen über eine Dusche und einen Haartrockner. In der Lobby haben Sie kostenfreien Zugang zum WLAN.

Buffetmahlzeiten werden im Restaurant mit Show-Küche oder auf der Terrasse mit Meerblick serviert. Gegrillte Speisen bietet das gemütliche Wirtshaus des Koralj an. An der Poolbar erhalten Sie Weine und Cocktails.

Preise für Zusatzoptionen:
– Einzelzimmer Zuschlag: 200 Euro
– Zusatznacht im Doppelzimmer: 60 Euro
– Zusatznacht im Einzelzimmer: 100 Euro

Preise & Leistungen

Reisegrundpreis pro Person

– 890 Euro (3* Hotel Koralj)

Im Reisegrundpreis enthaltene Leistungen

– 6 Übernachtungen im 3* Hotel
– 6 x Halbpension (Frühstück und Abendessen)
– 3 x Mittagessen/Picknick oder Weinprobe
– Deutsch- und englischsprachige ortskundige Reiseleitung
– Alle Transfers während der Touren
– Alle Fährtickets
– Eintritte zu Sehenswürdigkeiten und Museen
– Geführte Biketouren und Besichtigungen lt. Programm
– Übersichtskarten zu den einzelnen Bikeetappen (GPS Tracks auf den GPS Geräten)

Nicht im Reisegrundpreis enthalten

– Anreise nach Krk
– Alle Getränke sowie 3 x Mittagessen
– Trinkgelder

Zusätzlich buchbare Leistungen

Exklusive Flughafen- oder Bahnhof- Transfers nach Krk, sowohl mit als auch ohne Bike (bis max. 8 Personen):
a.
FH Zagreb (ZAG) – Krk: 380 Euro
b.
FH Pula (PUY) – Krk: 200 Euro
c.
FH Rijeka (RJK) auf der Insel Krk – Krk: 80 Euro

Mietbike:

a. vollgefedertes MTB (Fully): 180 Euro/Woche;
b. vollgefedertes E-MTB (E-Fully): 240 Euro/Woche
c. MTB (hardtail): 100 Euro /Woche

Versicherung gegen Diebstahl und Beschädigung des MTB: Fully 20 Euro/Woche (nicht versichert: grob fahrlässige Beschädigung)

Hinweise

Unterkunft

Bikefreundliches gutes Mittelklassehotels im *** Bereich

Verpflegung

Die HP-Verpflegung beginnt mit dem Abendessen am Anreisetag und endet mit dem Frühstück am Abreisetag. In dem Reisepreis ist sechsmal Halbpension (Frühstück und Abendessen im jeweiligen Hotel) sowie dreimal Mittagessen in einem landestypischen Lokal bzw ein Picknick oder eine Weinprobe enthalten.

Kinder

Grundsätzlich sind wir der Meinung, dass nur Kinder mit einer guten Ausdauer und einem Mindestalter von 10 Jahren die Radtouren aus eigener Kraft bewältigen können. Bitte beachten Sie, dass Leihräder erst ab einer Körpergröße von 1,20 m zur Verfügung gestellt werden können. Für Kinder unter 16 Jahren besteht zudem eine gesetzliche Helmpflicht in Kroatien

MTB-Level 2

Leicht zu bewältigende bis sportliche Tagestouren mit teils hügeligen Etappen von 30 bis 55 km, durchschnittlich 800 Höhenmeter und Wege der Singletrailskala bis S2. Meistens handelt es sich um einfache Trails mit dem Schwierigkeitsgrad S1. Das Mountainbike-Terrain ist so vielseitig wie die Landschaften um Krk: Die Touren sind von Tag zu Tag sehr unterschiedlich und bieten dementsprechend viel Abwechslung beim Biken. Breite Forstwege, kleine Nebenstraßen, spaßige Singletrails, Flowtrails und schmale Waldpfade führen Sie durch das Terrain. Sie werden von einem Transferfahrzeug begleitet, somit können Sie die längsten und steilsten Anstiege bequem mit dem Auto bewältigen. Selten passieren Sie S2 oder gar S3 Wege, welche jedoch leicht umfahren werden können, da Ihr Guide die jeweiligen Touren entsprechend dem fahrerischen Können der Gruppe anpassen kann.

Singletraileinstufung
Damit Sie gut vorbereitet auf Ihre Bikereise gehen und wissen, welche technischen Schwierigkeitsgrade Sie auf den unterschiedlichen Bikeetappen erwarten, haben wir uns um eine Einstufung der gefahrenen Singletrails bemüht. Bei der Einteilung der Niveau-Stufen haben wir uns an der im deutschsprachigen Raum verbreiteten Singletrail-Skala (http://www.singletrail-skala.de/) orientiert:

Blau (leicht, S0 – S1): kleinere Hindernisse wie flache Wurzeln, kleine Steine, vereinzelte Wasserrinnen, Erosionsschäden, Gefälle bis 40 %, loser Untergrund möglich, enge Kurven, aber keine Spitzkehren fahrtechnische Grundkenntnisse, dosiertes Bremsen, Körperverlagerung, Fahren im Stehen, Hindernisse können überrollt werden

Rot (mittelschwer, S2): Untergrund meist nicht verfestigt, größere Steine und gelegentlich Wurzeln, flache Absätze und Treppen, Gefälle bis 70 %, leichte Spitzkehren, ständige Bremsbereitschaft, Verlagern des Körperschwerpunkts, genaues Dosieren der Bremsen und Körperschwerpunktverlagerung

Schwarz (schwer, S3 – S5): Verblockt, viele große Steine, Felsen und gelegentlich Wurzeln, rutschiger Untergrund, loses Geröll, hohe Absätze, Gefälle größer als 70 %, enge Spitzkehren
Sehr gute Bike-Beherrschung

Helmpflicht

Zu Ihrer eigenen Sicherheit bitten wir Sie auf allen Radtouren einen Helm zu tragen. Bitte bringen Sie auf Ihre Radreise einen passenden Helm mit oder nutzen Sie unser Angebot, einen Helm zu mieten.

Termine & Buchung

  • = ausgebucht
  • = 1-4 Plätze frei
  • = 5+ Plätze frei
  • = wird durchgeführt
April 2019
DatumBemerkungSchiffStart CityEnd CityStatusGrundpreis
 27.04-03.05Krk - MTB & HotelMTB & HotelValamar Koralj Hotel KrkValamar Koralj Hotel Krk890 buchen
Mai 2019
DatumBemerkungSchiffStart CityEnd CityStatusGrundpreis
 11.05-17.05Krk - MTB & HotelMTB & HotelValamar Koralj Hotel KrkValamar Koralj Hotel Krk890 buchen
 25.05-31.05Krk - MTB & HotelMTB & HotelValamar Koralj Hotel KrkValamar Koralj Hotel Krk890 buchen
September 2019
DatumBemerkungSchiffStart CityEnd CityStatusGrundpreis
 14.09-20.09Krk - MTB & HotelMTB & HotelValamar Koralj Hotel KrkValamar Koralj Hotel Krk890 buchen
 28.09-04.10Krk - MTB & HotelMTB & HotelValamar Koralj Hotel KrkValamar Koralj Hotel Krk890 buchen
Oktober 2019
DatumBemerkungSchiffStart CityEnd CityStatusGrundpreis
 12.10-18.10Krk - MTB & HotelMTB & HotelValamar Koralj Hotel KrkValamar Koralj Hotel Krk890 buchen
 26.10-01.11Krk - MTB & HotelMTB & HotelValamar Koralj Hotel KrkValamar Koralj Hotel Krk890 buchen

Noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne:

Montag - Freitag
09:00- 12:30 Uhr
14:00- 17:00 Uhr

Tel. +49(0)7531 361860

info@inselhuepfen.de