Kontaktieren Sie uns!

Noch Fragen? Kontaktiere Sie uns!
Wir sind bemüht innerhalb eines Werktages zu antworten.

Bitte rechnen Sie 1 plus 3.
Hotel & Rad

Rundreise Albanien · Albanien

Ab 1190 €
Reiseroute
ab Tirana / bis Tirana
Dauer
10 Tage /
9 Nächte
Strecke
ca. 485 km
Ebike-Level 2
Ebike-Level 1
Exklusive E-Bike-Touren für Inselhüpfer mit einer guten Grundfitness. Die Touren inklusive der Höhenmeter lassen sich per E-Bike gut bewältigen (30-60 km mit 400-700 Hm pro Tag).
Ebike-Level 2
Exklusive E-Bike-Touren für Inselhüpfer mit Ausdauer. Die Touren sind lang, lassen sich aber inklusive der Höhenmeter per E-Bike gut bewältigen (60-130 km mit 400-1.000 Hm pro Tag).

Entdecken Sie die großartige Natur eines fast vergessenes Landes

Albanien (Shqipëria) entwickelt sich nach und nach zu einem der gefragtesten und vergleichsweise preisgünstigen touristischen Länder. Wunderbare Strände, schneebedeckte Berge, traditionelle Küche, Artefakte aus der Ära des kalten Krieges, eine jahrhundertealte Tradition, nicht zu überbietende Gastfreundschaft und unberührte Natur warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Näher als auf dieser eindrucksvollen Radreise durch Albanien kann man der Vergangenheit nicht kommen. Die Route führt Sie auch zu den drei UNESCO geschützten Orten Butrint, Korçë und Gjirokastёr. Wir bieten diese Reise sowohl als ungeführte Tour mit Gepäcktransport als auch als geführte Tour an.

Zur Buchung

Highlights

Kultur: Die Schätze der Stadt Korçë & Besuch des antiken Butrint
Natur: Der atemberaubende Ohridsee
Aktivität: Ein Bad in den Thermalquellen des Langarica Canyons!
Kulinarisch: Gegrilltes Lammfleisch ist ein Gericht in Albanien!
Souvenir: Kulinarische Mitbringsel wie Honig oder Granatäpfel

Reiseverlauf

image/svg+xml TIRANË Përmet Pogradec Gjirokastër Sarandë Himare Korçë Vlorë Sotirë Fier Lushnje Durrës Elbasan Librazhd Butrint ADRIA Ohrid See Montenegro Griechen-land Maze-donien Serbien Bulgarien Albanien IONISCHES MEER
1. Tag Tirana (Anreise)
Individuelle Anreise nach Tirana. Abhängig von Ihrer Ankunftszeit bleibt Ihnen noch etwas Zeit, um die geheimnisumwitterte Hauptstadt Albaniens auf eigene Faust kennenzulernen. Um 18 Uhr treffen Sie Ihren Reiseleiter und die Gruppe im Hotel zum ersten Kennenlernen, bevor es gemeinsam zum Abendessen geht.
2. Tag Qafë Thanë – Tushemisht (Pogradec)
(ca. 29 km)
Ein morgendlicher 2-stündiger Transfer bringt Sie ans Nordufer des Ohridsees an der albanisch-mazedonischen Grenze. Wir radeln entlang des malerischen Seeufers in Richtung Pogradec. Nachdem wir unser Hotel in der Stadt Tushemisht, nur 4 km östlich von Pogreadec, erreicht haben, wird uns ein leckeres Mittagessen in einem Restaurant am Ufer des Drilon-Nationalparks serviert. Nach dem Einchecken im Hotel radeln wir am Nachmittag weiter, überqueren die Grenze nach Mazedonien und besuchen das Kloster St. Naum. Bitte bringen Sie für den Grenzübertritt unbedingt Ihren Reisepass mit!
3. Tag Tushemisht (Pogradec) – Korçë
(ca. 51 km)
Vom Ohridsee radeln Sie bergauf zu einem beeindruckenden Hochplateau. Dem Verlauf der Schlucht folgend, öffnet sich nach einer Weile die Sicht auf eine große Ebene, deren farbenfrohes Erscheinungsbild durch den Zusammenschluss kleiner Farmen entstand. Je nach Ankunft in Korcë haben Sie Zeit, den alten Markt und seine malerischen Kopfsteinpflasterstraßen zu besuchen, die zwischen und hinter den Hauptstraßen verlaufen. Der Tag endet mit einer Stadtführung durch in Korcë, die Ihnen die Gelegenheit bietet, die Kulturschätze der als „Paris Albaniens“ und „Wiege der albanischen Kultur“ bekannten Stadt zu erkunden.
4. Tag Korçë – Sotire
(ca. 72 km)
Mit dem Rad verlassen Sie die fruchtbare, landwirtschaftlich erschlossene Ebene Korçës. Ein stetiger Anstieg bringt Sie in die angrenzenden Berge. Danach radeln Sie durch eine karge, von Wildblumen gesprenkelte Felslandschaft im Herzen des Gramoz Bergmassivs und über den Barmash Pass (1.159 m). Zum Mittagessen machen Sie Halt in der Stadt Ersekë, der höchstgelegenen Stadt Albaniens auf etwa 1.000 m über dem Meeresspiegel. Wir übernachten auf dem Bauernhof Sotirë, der in einem ruhigen Tal liegt und alle Arten von Tieren beherbergt, die ein Familienbetrieb haben kann. Nachdem Sie in einem der Holzbungalows eingecheckt haben, entspannen Sie sich an den Fischteichen mit einem Glas des speziellen Rotweins der Familie, der aus Trauben hergestellt wird, die in 1.000 m Höhe wachsen.
5. Tag Sotire – Benje (Përmet)
(ca. 59 + 7 km)
Unser Morgen beginnt mit einem Anstieg von Sotirë auf ein Hochplateau mit Pinienwäldern, das von hohen Gipfeln umgeben ist, bevor Sie die Quelle des Flusses Vjosa erreichen und durch seine spektakuläre Schlucht nach Leskovik bergab fahren. Die 17 km lange Abfahrt nach Çarshovë ist ein Vergnügen und eine der landschaftlich reizvollsten Etappen Ihrer Reise. Nach einer Pause in Ihrem Gästehaus im Dorf Bënjë, wo Sie zu Mittag essen, radeln Sie weitere 3,5 km zu den Thermalbecken von Langarica und seiner Schlucht. Eine alte osmanische Brücke aus dem 16. Jahrhundert markiert den Ort und das Ende der Straße. Wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen und allein in einem der abgelegeneren Becken schwimmen möchten, die jedes Frühjahr von den Einheimischen gebaut werden, wandern Sie flussaufwärts durch eine der schönsten Schluchten Europas.
6. Tag Benje - Gjirokastёr
(ca. 70 km)
Entlang des Tals halten Sie auf der heutigen Radetappe Richtung Këlcyrë auf den in einiger Entfernung liegenden „Zahn des Haifisches“ zu, der eine weitere Schlucht bewacht. Sie radeln zwischen den Schluchten entlang bis zum Zufluss des Flusses Drino bis ins nächste Tal hinein. Hier öffnet sich der Blick auf eine weite Ebene, über der die UNESCO geschützte Stadt Gjirokastёr („Stadt der Steine“) majestätisch thront. Nach dem Einchecken im Hotel gehen Sie auf Erkundungstour und besichtigen die charmanten Kopfsteinpflaster-Gassen und die faszinierenden traditionellen Häuser.
7. Tag Gjirokastёr - Sarandё via Butrint
(ca. 70 km)
Sie beginnen den Tag mit einem Transfer (ca. 25 km) und radeln dann über den Muzina-Passes in Richtung Sarandё, das an der ionischen Küste liegt. Nach einer kurzen Fahrt mit einer rustikalen Fähre erreichen Sie die UNESCO-Welterbestätte Butrint, einer der bedeutendsten archäologischen Schätze Albaniens. Auf einem Spaziergang durch die archäologische Stätte besichtigen Sie das Löwentor, das Theater, das Forum und den Aquädukt sowie die Tempeln des Asklepios und der Athene. Die Stadtgeschichte Butrints lässt sich bis zu den Griechen und Römern zurückverfolgen. Anschließend radeln wir weiter entlang der Küste in Richtung Norden und haben dabei die Insel Korfu immer im Blick.
8. Tag Sarandё – Himarё
(ca. 52 km)
Nachdem die Sonne den morgendlichen Dunst aufgelöst hat, wird der Blick auf die gegenüberliegende griechische Insel Korfu frei. Heute erklimmen Sie per Rad das außerhalb Sarandёs gelegene Felsplateau. Weiter geht es über Pässe, entlang von Buchten und um Landzungen herum, während Sie vom atemberaubenden Bergpanorama zu Ihrer rechten und vom Meer zu Ihrer linken begleitet werden. Nach einer wunderbaren Abfahrt erreichen Sie den langen Strand in der Bucht von Himarё, wo es genügend Zeit für ein Bad im klaren blauen Wasser der albanischen Riviera gibt. Unterwegs besuchen wir das Schloss Porto Palermo, eine venezianische Burg, von der fälschlicherweise behauptet wird, sie sei im 19. Jahrhundert von Ali Pascha von Tepelena erbaut worden, und die viele Geheimnisse birgt.
9. Tag Himarё – Vlorё
(ca. 64 km)
Die heutige Tagesetappe ist ebenso anspruchsvoll wie spektakulär. Auf Ihrer Radtour erklimmen Sie den 1.000 m hohen, über dem blauen Ionischen Meer gelegenen LLogara Pass und kreuzen den ihn umgebenden Nationalpark, der die Heimat von Schwarzkiefern, Fischottern und Steinadlern ist. Nach dem Mittagessen führt Sie eine lange Abfahrt bis nach Vlorё.
10. Tag Vlorё (Abreise) – Tirana Flughafen
(Transferzeit ca. 3 Stunden)
Lebe wohl! Nach dem Frühstück und Auschecken aus dem Hotel werden Sie von Vlorё zum Flughafen Tirana transferiert. Bitte buchen Sie aufgrund der Transferzeit von ca. drei Stunden einen Rückflug, der erst nach 13 Uhr vom Flughafen Tirana startet.

Unterkunft

Unsere Hotels (3 - 4 Sterne)

Wir nutzen die besten Unterkünfte, die es derzeit in Albanien gibt. Momentan bietet uns die albanische Infrastruktur 4-Sterne-Hotels in größeren Städten, 3-Sterne-Hotels in kleineren Orten (nach der Skala des Albanischen Tourist Board) und familienbetriebene Gästehäuser in abgelegen Regionen. Der Tourpreis gilt für die Belegung eines Zimmers mit zwei Personen. Die Buchung eines Einzelzimmers ist – abhängig von der Hotelkapazität – zu einem Aufpreis von 15 Euro/Nacht möglich.

 …

Leihräder

30-Gang-Mietrad der Marke Giant

Wir stellen Ihnen Mieträder der Marke Giant zur Verfügung. Die Räder stehen in 5 verschiedenen Größen zur Verfügung: XSmall, Small, Medium, Large, XLarge. Ausstattung: qualitativ hochwertige, leichte Crossräder mit hydraulischen Scheibenbremsen, 30-Gang-Schaltung, Gepäckträger, wasserdichter Satteltasche, Flaschenhalter, seitlichen Lenkergriffen und Gelsattel bei den Damenrädern (diese verfügen zusätzlich über einen tieferen Einstieg).

 

Radmiete: Die Benutzung unserer 30-Gang-Mieträder ist im Reisepreis inklusive.

 …

Elektrobike der Marke Giant

Das Giant Explore E+3 STA (2022) liefert ausdauernden Fahrspaß gerade auf mittleren und längeren Distanzen außerhalb der Stadt. Der Akku ist nicht nur sehr kraftvoll, sondern befindet sich zentral auf dem Unterrohr und sorgt damit für eine ideale Gewichtsverteilung und einen tiefen Schwerpunkt. Ausstattung: AluxX Aluminium Rahmen; SyncDrive Sport Mittelmotor powered by Yamaha; Shimano Alivio Schaltwerk; EnergyPak Side-Release 500Wh Akku.

 

Radmiete: Das Giant Explore E-Bike vermieten wir für
200 Euro pro Reise (begrenzte Anzahl).

 …

Seitenansicht des Ebikes Giant Explore E+3 STA
  • 30-Gang-Mietrad der Marke Giant
  • Elektrobike der Marke Giant

Termine, Preise & Leistungen

 

Der Kalender listet den Reisegrundpreis pro Person. Der finale Reisepreis ist von Kabinenart, Kabinenbelegung und zusätzlich buchbaren Leistungen abhängig. Die Preise der zusätzlich buchbaren Leistungen finden Sie unterhalb des Reisekalenders gelistet. Ob die Durchführung einer Reise gesichert ist, erkennen Sie am grünen Häkchen vor dem Datum.

Zeitraum Reise Land Unterkunft Route Verfügbarkeit Preis ab
Der finale Reisepreis ist von Kabinenart, Kabinenbelegung und zusätzlich buchbaren Leistungen abhängig.

Juni 2024

16.06.
Durchführung gesichert
16.06. –
25.06.
Hotel & Rad
Rundreise Albanien
Albanien Albanien - Hotel & Rad Tirana bis Tirana verfügbar 1190,00 € Zur Buchung
22.06.
Durchführung gesichert
22.06. –
01.07.
Hotel & Rad
Rundreise Albanien
Albanien Albanien - Rad & Hotel Tirana bis Tirana verfügbar 1190,00 € Zur Buchung
06.06.
Durchführung gesichert
06.06. –
15.06.
Hotel & Rad
Rundreise Albanien
Albanien Albanien - Rad & Hotel Tirana bis Tirana verfügbar 1190,00 € Zur Buchung
01.06.
Durchführung gesichert
01.06. –
10.06.
Hotel & Rad
Rundreise Albanien
Albanien Albanien - Hotel & Rad Tirana bis Tirana ausgebucht 1190,00 € Auf Warteliste

Juli 2024

01.07.
Durchführung gesichert
01.07. –
10.07.
Hotel & Rad
Rundreise Albanien
Albanien Albanien - Hotel & Rad Tirana bis Tirana verfügbar 1190,00 € Zur Buchung

August 2024

24.08.
Durchführung gesichert
24.08. –
02.09.
Hotel & Rad
Rundreise Albanien
Albanien Albanien - Hotel & Rad Tirana bis Tirana verfügbar 1190,00 € Zur Buchung
31.08.
Durchführung gesichert
31.08. –
09.09.
Hotel & Rad
Rundreise Albanien
Albanien Albanien - Rad & Hotel Tirana bis Tirana verfügbar 1190,00 € Zur Buchung

September 2024

20.09.
Durchführung gesichert
20.09. –
29.09.
Hotel & Rad
Rundreise Albanien
Albanien Albanien - Rad & Hotel Tirana bis Tirana verfügbar 1190,00 € Zur Buchung
19.09.
Durchführung gesichert
19.09. –
28.09.
Hotel & Rad
Rundreise Albanien
Albanien Albanien - Hotel & Rad Tirana bis Tirana ausgebucht 1190,00 € Auf Warteliste
29.09.
Durchführung gesichert
29.09. –
08.10.
Hotel & Rad
Rundreise Albanien
Albanien Albanien - Hotel & Rad Tirana bis Tirana verfügbar 1190,00 € Zur Buchung
09.09.
Durchführung gesichert
09.09. –
18.09.
Hotel & Rad
Rundreise Albanien
Albanien Albanien - Rad & Hotel Tirana bis Tirana ausgebucht 1190,00 € Auf Warteliste

Oktober 2024

06.10.
Durchführung gesichert
06.10. –
15.10.
Hotel & Rad
Rundreise Albanien
Albanien Albanien - Rad & Hotel Tirana bis Tirana verfügbar 1190,00 € Zur Buchung
15.10.
Durchführung gesichert
15.10. –
24.10.
Hotel & Rad
Rundreise Albanien
Albanien Albanien - Rad & Hotel Tirana bis Tirana verfügbar 1190,00 € Zur Buchung
08.10.
Durchführung gesichert
08.10. –
17.10.
Hotel & Rad
Rundreise Albanien
Albanien Albanien - Hotel & Rad Tirana bis Tirana verfügbar 1190,00 € Zur Buchung
17.10.
Durchführung gesichert
17.10. –
26.10.
Hotel & Rad
Rundreise Albanien
Albanien Albanien - Hotel & Rad Tirana bis Tirana verfügbar 1190,00 € Zur Buchung
Mehr Termine laden
Im Reisegrundpreis enthaltene Leistungen

Leistungen geführte Reise:

  • 10-tägige Hotelreise (ab 8 Personen)
  • 9 Übernachtungen in Doppelzimmern
  • 9 x Frühstück, 8 x Mittagessen, 9 x Abendessen
  • englischsprachiger Reiseleiter
  • 30-Gang Leihtrad der Marke Giant mit wasserfesten Satteltaschen
  • Transfers wie im Tourenverlauf beschrieben
  • Begleitfahrzeug auf allen Radtouren (mit zweisprachigem Fahrer)
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
Nicht im Reisegrundpreis enthaltene Leistungen

Nicht enthalten (geführte Reise):

  • Anreise/Flug nach Albanien
  • Transfer vom Flughafen Tirana nach Tirana
  • Getränke (außer den üblichen Getränken zum Frühstück)
  • Eintritte zu den Sehenswürdigkeiten
  • Mittagessen/Abendessen am Abreisetag
  • Trinkgelder für Transferfahrer und Reiseleiter
Preise der zusätzlich buchbaren Leistungen

 

Zusätzlich buchbare Leistungen (geführte Reise)

Einzelzimmer

Aufpreis 210 Euro/Tour

E-Bike mit wasserfester Satteltasche

200 Euro/Reise

Transfer Flughafen Tirana – Tirana Stadt

1 – 3 Personen 30 € / 4 – 7 Personen 50 €

Zusatznächte in Tirana Preise unter Zusatznächte
Rabatte

Ab der dritten, direkt bei Inselhüpfen gebuchten Reise erhalten Sie einen MEER-Bucherrabatt auf den Reisegrundpreis (für eine Tour in 2025).

 

Da es sich bei dieser Reise um eine Partnertour handelt, gelten nicht die üblichen Rabattangebote von Inselhüpfen.

Anreise

Anreise mit dem Flugzeug

Der Flughafen Tirana – Rinas (TIA) wird von verschiedenen Airlines direkt angeflogen oder mit einem Zwischenstopp.

 

Bitte beachten Sie bei der Buchung Ihres Rückflugs, dass Sie aufgrund der Transferzeit von Vlorё nach Tirana ca. 3 Stunden einen Rückflug buchen sollten, der erst nach 13 Uhr vom Flughafen Tirana startet.

Flughafentransfers

Gern organisieren wir den Transfer zwischen dem Flughafen Tirana und Ihrem Hotel in Tirana Stadt am Anreisetag (Der Transfer zwischen Vlorё und Flughafen Tirana am letzten Tag der Tour ist im Tourpreis inbegriffen.).

 

Transfer Flughafen Tirana – Tirana Stadt: 1 – 3 Personen 30 € / 4 – 7 Personen 50 €

 

Eine Reservierung unter genauer Angabe der Flugdaten ist erforderlich:

 

  • Ankunftsdatum und Abflugsdatum
  • Abflug- bzw. Zielflughafen in Deutschland/Österreich oder der Schweiz
  • Fluggesellschaft und Flugnummer
  • voraussichtliche Ankunfts- bzw. Abflugszeit

 

Bitte informieren Sie uns rechtzeitig vor Reiseantritt auch über kurzfristige Flugzeitänderungen.

  • Per Flugzeug
  • Flughafentransfers

Wenn Sie Ihre Reise verlängern möchten

Zusatznächte in Tirana

Gerne vermitteln wir Ihnen Zusatznächte mit Frühstück in Tirana, dem Ausgangsort Ihrer Reise. Die albanische Hauptstadt Tirana ist der kulturelle, politische und wirtschaftliche Mittelpunkt des Landes. Vom Hausberg Daijti, auf den man per Seilbahn gelangen kann, hat man einen fantastischen Blick über die ganze Stadt. Vom Skanderbeg-Platz im Stadtzentrum sind alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und Museen Tiranas schnell und meist auch zu Fuß zu erreichen.

Mehr erfahren
Doppelzimmer Hotel Sky2 Tirana

Wichtige Informationen zu dieser Reise

Sprache

Auf der geführten Radreise durch Albanien steht ein englischsprachiger Reiseleiter zur Verfügung, der die Tour auf Englisch durchführt.

Wetter

In Albanien herrscht gemäßigtes, mediterranes Klima vor. Ab Frühlingsanfang beginnt das Wetter zusehends wärmer zu werden. Klare Luft und blauer Himmel bei milden Temperaturen leiten in den Sommer über. Fahrradsaison: April – Juni und September – Oktober.

Anforderungen

Level 3:

Mittelschwere bis schwere Touren in bergigen Etappen von 29 bis zu 72 km Länge auf meist ruhigen Asphaltstraßen oder Naturwegen mit durchschnittlich 740 m Höhe werden nach Wegbeschreibung im eigenen Tempo gefahren. Ihnen steht jeweils der komplette Tag zur Bewältigung der Strecken zur Verfügung. Die von uns ausgewählten Touren führen über gut asphaltierte, zum Teil ganz neue Straßen. Die Autofahrer in Albanien verhalten sich Radfahrern gegenüber für gewöhnlich sehr rücksichtsvoll.

 

Wenn Sie sich für die geführte Variante der Tour entscheiden, steht Ihnen auf jeder Radtour ein Begleitfahrzeug (Kleinbus 8-Sitzer mit Anhänger für bis zu 20 Fahrräder) zur Verfügung, welches Ihr Gepäck sowie – sofern notwendig – bis zu sieben Personen aufnehmen kann. Ihr Reiseleiter kennt die Wege bestens. Da wir bevorzugen, dass jeder sein eigenes Tempo radelt, kann es passieren, dass sich die Gruppe bei den Anstiegen auseinander zieht. Dann werden – normalerweise auf der Spitze des Berges – Treffpunkte vereinbart, an denen man wieder zusammen findet.

 

Sollten Sie die ungeführte Variante bevorzugen, erhalten Sie ein ausführliches Informationspaket über Ihre Radtouren, bestehend aus detailliertem Kartenmaterial, GPS-Gerät, Hotelliste, Notfall-Telefonnummer, Restaurantvorschlägen, Informationen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten sowie ein kleines Wörterbuch für die wichtigsten Wörter und Redewendungen. Selbstverständlich stellen wir auch Werkzeug und Flickzeug sowie wasserdichte Satteltaschen zur Verfügung, in denen Sie alles, was Sie unterwegs brauchen, transportieren können.

Gruppentempo

Auf einer Trekkingradreise orientiert sich das geführte Gruppentempo an den Trekkingradfahrern.  Wenn Sie auf einer Trekkingradreise ein E-Bike mieten, bitten wir Sie, Rücksicht auf diejenigen zu nehmen, die ohne elektronische Unterstützung fahren. Trekkingradfahrer benötigen mehr Pausen und mehr Zeit zum bergauf fahren. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Helmpflicht

Auf den Radtouren besteht Helmpflicht. Bitte bringen Sie Ihren eigenen, gut passenden Helm mit.

Verpflegung

Die Verpflegung in den Hotels besteht aus kontinentalem Frühstück, das in der Regel um 7:30 Uhr bereit steht. Das Mittagessen ist nur in der geführten Tour in dem Tourpreis inkludiert und wird in landestypischen Restaurants unterwegs eingenommen. Das Abendessen wird bei der geführten Tour im Übernachtungshotel für Sie bereitet. Bei der individuellen Tour finden Sie mit unseren Tipps unterwegs problemlos gemütliche Plätze zum Essen.

Mitnahme eigenes Rad

Für die von Ihnen gebuchte Reise ist ein Rad mit Kettenschaltung in einwandfreiem technischem Zustand erforderlich. Inselhüpfen bietet Ihnen hochqualitative und optimal gewartete Mieträder an.

 

Sollten Sie sich jedoch bevorzugen, Ihr eigenes Rad mitzubringen, überprüfen Sie bitte vor der Reise den Zustand von Bremsen, Schaltung und Reifen und besorgen Sie sich bitte auch Flickzeug und Ersatzteile (z. B. Schlauch). Ihr Rad sollte in einwandfreiem technischem Zustand sein.

 

Von der Mitnahme eines eigenen Rennrades raten wir ab, da die schmalen Rennradreifen für die von uns befahrenen Straßen eher ungeeignet sind.

 

Haftungsausschluss: Für etwaige durch Be- oder Entladen und beim Transport entstandene Schäden an einem von Ihnen selbst mitgebrachten Rad schließt Radurlaub Zeitreisen GmbH jegliche Haftung aus.

Gepäcktransport

Ihr Gepäck wird bei der geführten Tour im Begleitfahrzeug transportiert. Bei der ungeführten Reise stellen Sie Ihr Gepäck täglich an der Rezeption des Hotels ab, wo es von unserem Gepäckservice abgeholt und ins nächste Hotel gebracht wird.

Reisen, die Ihnen gefallen könnten