Kontaktieren Sie uns!

Noch Fragen? Kontaktiere Sie uns!
Wir sind bemüht innerhalb eines Werktages zu antworten.

Bitte rechnen Sie 1 plus 2.

Aktuelle Reisebestimmungen und Sicherheitsauflagen

 

Seit Beginn der Pandemie gelten in unseren Destinationen landesspezifische Einreisebestimmungen, die sich häufig ändern. Da wir in jedem Fall vermeiden möchten, Ihnen unpräzise oder veraltete Informationen zu geben, verweisen wir Sie an dieser Stelle auf die offiziellen Webseiten der einzelnen Länder bzw. des Deutschen Auswärtigen Amtes. Wir bitten Sie, sich VOR Ihrer Anreise in Ihr Zielgebiet über die zu diesem Zeitpunkt geltenden Reisebestimmungen selbst zu informieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

  Einreise nach Kroatien

 

Einreisebestimmungen: Hinweise des Kroatischen Innenministeriums

Passenger Location Form (PLF): Link zum Online-Formular

 

 

  Einreise nach Griechenland

 

Einreisebestimmungen & Passenger Location Form (PLF):
govgr - Protokoll über Ankünfte in Griechenland

 

  BITTE BEACHTEN SIE:

Da die Corona-Infektionen in Griechenland momentan wieder steigen, hat die griechische Regierung – sehr spontan – neue Regelungen auf den Weg gebracht, die auch unsere Reisen betreffen. Folgendes ist daher zu beachten:

• Bei Einschiffung müssen wir ab sofort ein negatives Corona Testresultat in ausgedruckter Form von Ihnen verlangen (Schnelltest nicht älter als 48 Stunden oder PCR Test nicht älter als 72 Stunden – Selbsttests dürfen wir leider nicht akzeptieren).
• Die Körpertemperatur aller Gäste und Crewmitglieder wird täglich gemessen und in einer Liste erfasst.
• Im Falle eines positiven Tests während der Reise muss dieser Gast am selben Tag das Schiff verlassen und auf eigene Kosten eine fünftägige Quarantäne in Griechenland antreten.

Archäologische Stätten & Museen: Freiluftstätten dürfen ohne jeglichen Nachweis besucht werden. Zu Museen haben aber nur vollständig Geimpfte und Genesene Zutritt (2G-Regel). Zudem besteht innerhalb geschlossener Ausstellungsräume eine Maskenpflicht.

 

 

 Einreise in die Türkei

 

Einreisebestimmungen: Hinweise des Deutschen Auswärtigen Amtes
Passenger Location Form (PLF): PLF Formular für die Einreise in die Türkei

 


  Einreise nach Italien

 

Einreisebestimmungen: Hinweise des Deutschen Auswärtigen Amtes
Passenger Location Form (PLF): PLF Formular für die Einreise nach Italien

 

 

 Einreise nach Dänemark

 

Einreisebestimmungen: Hinweise der Dänischen Regierung

 


 Einreise nach Schottland

 

Einreisebestimmungen: Hinweise von Visit Scotland & Hinweise des Deutschen Auswärtigen Amtes

  Bitte beachten Sie: Nach dem Brexit ist für die Einreise nach Großbritannien ein gültiger Reisepass erforderlich. Ein Personalausweis genügt in der Regel nicht mehr.

 

 

 Einreise in die Niederlande

Einreisebestimmungen: Hinweise des Deutschen Auswärtigen Amtes
Reise-Gesundheitsfragebogen: Traveller Public Health Declaration

 

 

 Einreise nach Albanien

 

Einreisebestimmungen: Hinweise des Deutschen Auswärtigen Amtes

 

 Einreise nach Südafrika

 

Einreisebestimmungen: Hinweise des Deutschen Auswärtigen Amtes
Reise-Gesundheitsfragebogen: Traveller Health Questionnaire

 


 Einreise nach Vietnam

 

Einreisebestimmungen: Hinweise des Deutschen Auswärtigen Amtes

 

 

 

Hygiene- und Sicherheitsrichtlinien für Inselhüpfen-Reisen

 

Natürlich wünschen wir Inselhüpfer uns, unsere Reisen ohne jedwede Ein- und Beschränkungen durchführen zu können. Die weltweite Handhabung der Pandemie hat unserer aller Alltag jedoch sehr verändert. Inselhüpfen wird sich während der gesamten Saison 2022 hinsichtlich staatlich verordneter Hygienemaßnahmen, sowie sie ethisch vertretbar und technisch realisierbar sind, an die jeweiligen Landesbeschlüsse halten.

 

Derzeit gibt es wenige staatlich verordneten Vorschriften für die Durchführung unserer Rad & Schiff Reisen. Die Sicherheit unserer Gäste hat für uns jedoch höchste Priorität. Sollten wir es für notwendig erachten, behalten wir uns vor, während der Saison zusätzliche Hygiene- und Abstandsregeln einzuführen und umzusetzen.

 

Unsere Erfahrung aus den letzten zwei Jahren zeigt, dass mit den von uns ergriffenen Maßnahmen Reisen an Bord unserer Schiffe erfolgreich und sicher durchgeführt werden können. Wir freuen uns sehr auf das Wiedersehen mit unseren treuen Inselhüpfen-Gästen und das Begrüßen aller, die zum ersten Mal dabei sind!

 

 

Updates & Weiterführende Informationen

 

Diese Meldung wird aktualisiert, wenn sich die aktuelle Lage verändert. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte per Email: info@inselhuepfen.de oder rufen Sie uns an: +49 (0)7531 361860

 

Ihr Inselhüpfen-Team