Kontaktieren Sie uns!

Noch Fragen? Kontaktiere Sie uns!
Wir sind bemüht innerhalb eines Werktages zu antworten.

Bitte rechnen Sie 8 plus 9.
Rad & Schiff

Peloponnes
& Saronische Inseln
· Griechenland

Ab 1790 €
  • Inselhüpfen
  • Radreisen
  • Rad & Schiff Peloponnes & Saronische Inseln | Geführte Radreise in Griechenland
Reiseroute
ab Athen / bis Athen
Dauer
8 Tage /
7 Nächte
Strecke
ca. 185 km
Level 2 - 3
Level 1
Einfache Radtouren für Inselhüpfer, die ihr Rad sicher beherrschen und Freude an nicht zu hügeligem Gelände haben (15-30 km und 200 Hm pro Tag).
Level 1 - 2
Einfache bis mittlere Radtouren durch hügeliges Gelände für Inselhüpfer mit einer guten Grundkondition (20-35 km und bis zu 200-400 Hm pro Tag).
Level 2
Mittlere Radtouren durch hügeliges Gelände für Inselhüpfer, die regelmäßig im Sattel sitzen und auch längere Steigungen bewältigen können (25-40 km und 300-500 Hm pro Tag).
Level 2 - 3
Mittlere bis anspruchsvolle Radtouren durch hügeliges bis bergiges Gelände für Inselhüpfer, die Anstrengungen nicht scheuen (30-50 km und 400-700 Hm pro Tag).
Level 3
Anspruchsvolle Radtouren durch hügeliges und bergiges Gelände für Inselhüpfer, die auch steilere Anstiege bewältigen können (30-60 km pro Tag und 400-800 Hm pro Tag).

Einzigartiges Kulturland mit Zeitreisefaktor und Trauminselgarantie

Die Peloponnes ist eine der geschichtsträchtigsten Regionen Griechenlands. Auf der „Insel des Pelops“ haben viele Völker ihre Spuren hinterlassen: Griechen, Römer, Venezianer, Osmanen und Albaner. Erleben Sie dieses einzigartige Kulturland sowie die abwechslungsreichen Inseln des Saronischen Golfes per Rad und Schiff! Der Dreimaster Thalassa ist auf dieser einmaligen Reise durch 2.500 Jahre griechischer Geschichte Ihr schwimmendes Zuhause.

Entdecken Sie die zauberhaften Inseln des Saronischen Golfs. Sei es die Pistazieninsel Ägina oder die vollkommen verkehrsfreie Insel Hydra, auf der das einzige Transportmittel seit alters her unzählige Esel sind. Auch die von aromatischen Kräuterdüften dominierten Inseln Poros und Spetses werden Ihre Sinne verzaubern! Begeben Sie sich zudem auf der Vulkanhalbinsel Methana auf eine geologische Zeitreise!

Zur Buchung

Highlights

Kultur: Tempel der Aphaia auf der Insel Ägina
Landschaft: Vulkanhalbinsel Methana mit spektakulären Panoramablicken
Aktivität: Spaziergang auf der einmalig schönen Insel Hydra
Kulinarisch: Probieren Sie Spanakópitta - Blätterteigtaschen mit Spinat und Feta!
Souvenir: Pistazien von Ägina und erstklassiges Olivenöl
Diese Reise ist bereits für die Saison 2023 aktualisiert. Verlauf, Preise und Leistungen können gegenüber 2022 variieren.:

Reiseverlauf